Home | Zurück | Links | Ordnerverwaltung
Administration  |   Deutsch   Englisch

start.html

WSMST  -  Website Management and Search Tool

Mit Hilfe von WSMST lassen sich sowohl Webpräsenzen als auch Intranet-Plattformen verwalten. WSMST unterstützt den Anwender dabei, seine Informationen thematisch zu ordnen. Integraler Bestandteil von WSMST ist neben der Verwaltung der lokalen Seiten seine Linkverwaltung die im Zusammenspiel mit seiner Suchfunktionalität aus der Webpräsenz eine kleine thematische Suchmaschine machen kann.

Installation und Konfiguration

WSMST kann in einer bereits bestehenden Präsenz installiert werden, kann aber auch dazu genutzt werden, um beim Aufbau einer neuen Website-Infrastruktur das Grundgerüst bereitzustellen.
Voraussetzung für eine erfolgreiche Installation ist ein funktionsfähiger Apache-Server mit Perl- und PHP-Unterstützung sowie MySQL.

Seiten-Verwaltung und Navigation

Insbesondere für Informationsportale, die eine hierarchische Struktur haben, eignet sich der Einsatz von WSMST. Thematisch zusammengehörige Seiten können bequem in einer Ordnerhierarchie plaziert und eingebettet werden. Da mit WSMST bereits eine Basis-Navigation bereitgestellt wird, können die thematischen Seiten in der Regel frei von weiteren Navigationselementen gehalten werden, womit auch die Trennung von redaktionellen Inhalten und Layout begünstigt wird. ...

Link-Verwaltung

Das Einfügen, Löschen und Bearbeiten von externen Links mit Hilfe von WSMST erfolgt jeweils ordnerbezogen. Die Links lassen sich dort plazieren, wo sie thematisch hingehören und können so eine geeignete Ergänzung zu den lokalen Seiten im gleichen Ordner bilden. ...
 

Suchfunktionalität in WSMST

Die Suchfunktion in einer von WSMST verwalteten Webpräsenz berücksichtigt standardmässig sowohl die Suche nach lokalen Seiten als auch nach allen eingetragenen externen WEB-Seiten. Der WSMST Suchroboter schläft quasi nie und arbeitet Änderungen in der lokalen Web-Präsenz sowie in den verlinkten externen WEB-Seiten zeitnah in die Suchergebnisse ein. Um die Belastung des Servers bei einer großen Präsenz mit ggfs. vielen Links in akzeptablen Grenzen zu halten, können die Roboting-Funktionen über Konfigurationsparameter auf ein erträgliches Maß ausgebremst werden. ....

Administration und Benutzerverwaltung

Die Zugriffsberechtigung für alle administrativen Aufgaben ist in der Regel über Benutzername und Kennwort geregelt. Dazu gehören auch die Berechtigungen für das Einfügen und Bearbeiten von Links sowie den Upload von Seiten. WSMST kann allerdings auch so konfiguriert werden, dass die Benutzerverwaltung deaktiviert ist und administrative Aufgaben für jeden Besucher der Präsenz möglich sind. Dies empfiehlt sich allerdings nur dann, wenn die von WSMST verwaltete Präsenz innerhalb eines Intranet betrieben wird.

Impressum
Ordner: /